Steuerliche Veränderungen 2018

Steuerliche Veränderungen für 2018 Alle Jahre wieder gibt es das Jahressteuergesetz, mit vielen kleinen Veränderungen. 2018 ändern sich die Vorgaben für Fondsinvestments – Immobilen könnten so noch attraktiver werden. Die vielen kleineren Veränderungen im Jahressteuergesetz betreffen vor allem den Ablauf rund um die Steuererklärung. Hier werden Fristen verlängert und auch Strafen neu geregelt. Größere Veränderungen…

Details

Bundeskabinett beschließt Sozialversicherungsrechengrößen 2018

Das Kabinett hat am Mittwoch die Verordnung über die Sozialversicherungs­rechengrößen 2018 beschlossen. Dazu erklärt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales: Berlin, 29.09.2017 – Mit der Verordnung werden die maßgeblichen Rechengrößen der Sozial­versicherung gemäß der Einkommensentwicklung im vergangenen Jahr (2016) turnusgemäß angepasst. Die Werte werden – wie jedes Jahr – auf Grundlage klarer, unveränderter gesetzlicher Bestimmungen…

Details

GEG kommt vorerst nicht

Es gibt einen Trend: Die energetischen Vorgaben für Immobilien verschärfen sich immer mehr. Ein Blick auf die aktuelle Diskussion. Schon lange gilt die Energieeinsparverordnung (EnEV), sie wurde in mehreren Novellen regelmäßig verschärft. Eigentlich sollte die aktuelle Version 2016 nun durch ein neues Gesetzespaket abgelöst werden. Doch daraus wird nichts – vorerst. GEG kommt vorerst nicht…

Details

Lieber kaufen statt mieten?

Es ist zwar eine einfache Formel: lieber kaufen statt mieten. Aber bei der Entscheidung für ein Eigenheim spielen doch deutlich mehr Faktoren eine Rolle. Leihen (=mieten) ist teurer als kaufen: Bei der Mietfalle schnappen die steigenden Mietpreise zu – und am Ende ist das Geld futsch. Dagegen dient der Kauf einer Immobilie auch der Kapitalbildung, das…

Details

Pro und Contra Wärmedämmverbundsysteme

Wärmedämmverbundsysteme – kurz WDVS – sind die wichtigste Art Häuser zu dämmen. Doch insbesondere die Systeme mit Polysterol-Schäumen stehen in der Kritik. Wärmedämmung ist sinnvoll: Dieser Meinung sind zumindest alle seriösen Experten auf dem Gebiet. Dadurch lässt sich Energie sparen, was wiederum das Klima schont. Ob sich Wärmedämmung amortisiert, ist hingegen eine ganz andere Frage.…

Details